München DM-Austragungsort der STIHL TIMBERSPORTS® SERIES

Die zehn besten Sportholzfäller des Landes kämpfen während des Sommerfestivals impark14 am 2. August 2014 im Olympiapark um den Sieg und das Ticket zur 

Weltmeisterschaft. Zum nationalen Saisonhöhepunkt werden wieder tausende begeisterte Zuschauer erwartet.

 

In diesem Jahr ist München Schauplatz packender Wettkämpfe der Königsklasse im Sportholzfällen. Bei der Deutschen Meisterschaft der STIHL TIMBERSPORTS® SERIES werden wieder tausende Fans die besten deutschen Athleten bejubeln, wenn sie mit messerscharfen Äxten und Sägen um den Sieg kämpfen. Beim nationalen Saisonhöhepunkt vor der imposanten Kulisse der Olympiastätte von 1972 geht es für die Sportler dabei nicht nur um den Titel, sondern auch um die Qualifikation für die Weltmeisterschaft. 

 

Extremsport mit Axt und Säge

Die STIHL TIMBERSPORTS® SERIES geht auf die traditionellen Wettkämpfe früherer Waldarbeiter zurück und ist heute echter Extremsport – besonders das Springboard, das als Königsdisziplin gilt, und die extrem getunte Hot Saw verlangen den Sportlern alles ab. Während bei ersterem auf schmalen Brettern in zwei Metern Höhe Agilität und Mut gefordert sind, zählen bei der bis zu 80 PS starken und 27 kg schweren „heißen Säge“ Reaktionsschnelligkeit, Kraft und perfekt abgestimmtes Equipment.

 

Sportholzfäller kehren an historische Stätte zurück

Die STIHL TIMBERSPORTS® SERIES ist in München nicht unbekannt, bereits von 2001 bis 2004 wurden hier Wettkämpfe ausgetragen. Seither hat sich die Königsklasse im Sportholzfällen hierzulande enorm weiterentwickelt und deutsche Athleten feiern auch internationale Erfolge. Damit sind spannende Wettkämpfe garantiert.

 

Veranstaltungsort während des Sommerfestivals impark14 ist das überdachte Gelände am Eingang Nord des Olympiastadions.  Los geht es am 2. August ab 18:00 Uhr, bereits ab 15:00 Uhr wird der Rookie-Cup ausgetragen. Hier treten junge Nachwuchssportler erstmals auf der großen Wettkampfbühne an. Tickets für die Deutsche Meisterschaft der STIHL TIMBERSPORTS® SERIES sind in Kürze über München Ticket erhältlich.

 

Brand Guides ist lokaler Kooperationspartner der Veranstaltung. 

Markenberatung; Sommer-Sonne-Strand; Markenstrategie; branded content; story telling; Branding; Markenaktivierung; Promotion; brand activation; Emotionalisierung; Sampling; Medialisierung; Zielgruppenverjüngung; Social Media Content; Sylt; Surfwelle mieten; Surf Station

News

Erste Termine Surf-Days 2019 publiziert - Surf`s up in ganz Deutschland

Unter Anderem mit einer Platzierung im Olympia-Einkaufszentrum München bietet unsere einzigartige mobile Surf Station den bislang rund 12.000 Nutzern ein „Priority Boarding“ Die Serie ist 2019 im gesamten Bundesgebiet unterwegs und bietet Laien sowie ambitionierten Wassersportlern Sommer  mitten in der Stadt. 

 

Möchten auch Sie Standort unserer mobilen Surf-Station werden oder mit Ihrer Marke bei uns präsent sein? Dann treffen Sie Brand Guides auf der Best of Events am 16. oder 17. Januar in Dortmund! Wir laden Sie herzlich auf die internationale Fachmesse für Erlebnismarketing BOE ein. Ihr persönlicher Zugangscode lautet 122568 unter diesem Link. Genießen Sie eine besinnliche Weihnachtszeit und besuchen Sie uns ausgeruht im Januar. 

Sommer Sonne Strand auf der Interbad

von 23. - 26.10.2018 findet in Stuttgart die Internationale Fachmesse für Schwimmbad, Sauna und Spa mit Kongress für das Badewesen statt. 

 

Brand Guides präsentiert sich dort nach einer voll belegten Sommer-Saison zwischen Stränden, Shopping Malls, Stadtfesten und Messen mit den Surf-Days und der mobilen Wasserskianlage der Wake-Masters. 

Partneragentur Beyonit Events aus Leeuwarden hochzufrieden mit Surfdays Event Amsterdam

Bevor es am 10. Mai mit der Outdoor-Saison am Timmendorfer Strand von Brand Guides losgeht, zeigte sich Ron van der Staay, Partner der Partneragentur Beyonit Events aus Leeuwarden hochzufrieden mit Surfdays Event Amsterdam. 

 

Zusätzliche Anfragen liegen zum Beispiel aus dem Retail Bereich vor und wir freuen uns zusammen mit Beyonit über den Ausbau im holländischen Markt. „Die Entfernung von Stettin nach Amsterdam ist vergleichbar mit dem Weg der Surf-Days von Hamburg nach Friedrichshafen – gemeinsam mit lokalen Partnern zur Überwindung der Sprachbarrieren ein logistisch optimaler Ansatz also“ so der sympathischen Niederländer. 



Promoter gesucht

Wir suchen ständig Unterstützung für Projekte. Hier bewerben


Abonnieren Sie Marketing-News rund um Sommer, Sonne, Strand

* indicates required